Über uns


SLG GS Speicher e.V.

 

 

Vorstand:

1. Vorsitzender Frank Schöneberg

2. Vorsitzender Stefan Klein

3. Kassenwart Torsten Heinz


Stand 02.05.2015


Vereinsmotto:

Wir als junger Verein haben uns den neuen dynamischen Schießsportdisziplinen verschrieben, weil wir glauben, dadurch die große Lücke zwischen den Traditionsvereinen und dem Leistungssport etwas schließen zu können. Unser unkonventionelles Konzept eines Schützenvereins hat sich in den vergangenen Jahren als richtig und notwendig erwiesen. Die Bestätigung dazu liefern uns die ständig gestiegenen Mitgliederzahlen, eine faktisch nicht vorhanden Fluktuation von Mitgliedern und eine ausgeprägte Kameradschaft untereinander.

 

Der aktuelle Stand:

Unser aktueller Mitgliederstand liegt bei 25 Personen, nach nun mehr als 25-jährigem Bestehen. Dank unseres Stammvereins, Sportschützen Speicher e.V., deren Stand wir nutzen dürfen, besteht die Möglichkeit des regelmäßigen Trainings, in Abstimmung mit den Sportschützen Speicher. Durch die Schulung und Weiterbildung unserer Vereinsmitglieder ist es uns gelungen, mehrere Schützen zu behördlich anerkannten Schießleitern zu qualifizieren. Dadurch ist es unserem Verein möglich, einen sicheren und qualitativ hochwertigen Schießsport allen Mitgliedern zu ermöglichen. In jedem Jahr finden bei uns offizielle Wettkämpfe statt, viele Sportfreunde konnten sich schon für überregionale Wettkämpfe qualifizieren und diese gewinnen.

Unser Verein bietet allen Mitgliedern die Möglichkeit an einem Sachkundelehrgang, der Grundvorrausetzung zur Erlangung eigener waffenrechtlicher Erlaubnisse, teilzunehmen. Auch das kameradschaftliche Vereinsleben kommt bei uns nicht zu kurz. Mehrmals im Jahr treffen sich die Vereinsmitglieder und ihre Familien zum geselligen Beisammensein und gemeinsamen Schießen, um dadurch unser Zusammengehörigkeitsgefühl als Verein zu fördern.

 

Historie:

Unser Verein wurde mit der Gründungsversammlung am 20. November 1987 gegründet. Zu den Gründungsmitgliedern gehörten: Heribert Kiemen, Heinz Schmitz, Gerd und Heidemarie Weyand, Albert und Marcel Schwickerath, Kurt Göbel und Peter Kremin.

 

Vereinlogo
Vereinlogo